Nasopharyngeal-Abstrich


Der Nasopharyngeal-Abstrich gilt seit Beginn der Pandemie als der Gold-Standard unter den verschiedenen Verfahren. Bei diesem ist es besonders wichtig, dass der Abstrich fachgerecht durchgeführt wird, weshalb dies nur von geschultem medizinischem Fachpersonal durchgeführt wird. Die anschliessende Analyse des Abstrichs auf das Virus kann via PCR-Verfahren oder mittels eines Antigen-Schnelltests erfolgen. Dies wiederum hat eine Auswirkung auf die Zuverlässigkeit des Testresultats. 
Nasopharyngeal-Abstrich fuer PCR-Test

Zielgruppen

  • Erwachsene und Kinder ab 12 Jahren
  • Bei Bedarf eines möglichst zuverlässigen Resultats
  • Als Einzeltest durchführbar